Beethovenfest 2015

Logo der Landesregierung Nordrhein-Westfalen

Beethovenfest 2015

Angebot zum Beethovenfest Bonn 2015 für Inhaber der Ehrenamtskarte

Eintrittskarten für ausgewählte Veranstaltungen des Beethovenfestes zum Einheitspreis von 15,00 EUR

Logo des Beethovenfests 2015 in BonnJedes Jahr im Spätsommer zwischen Ende August und Anfang Oktober feiert die Beethovenstadt Bonn das Beethovenfest. Dazu begrüßt sie internationale Spitzenorchester, bedeutende Ensembles, prominente Solisten und viel versprechende Nachwuchskünstler.

Das Beethovenfest 2015 steht unter dem Motto »Veränderungen«. Auf musikalisch heißt dies: Variationen. Ausgehend von Beethovens »33 Veränderungen auf einen Walzer von Anton Diabelli« ziehen sich Variationen durch das gesamte, sorgfältig komponierte Programm. Variationenwerke erscheinen in großen Orchesterwerken und in der Kammermusik, in Besetzungswechseln oder dem verschmitzten Variieren von Variationen. Hör-Prinzip ist die Freude am Wiedererkennen. Neben einem zentralen und vielgestaltigen »Diabelli«-Projekt gibt es zwei Auftritte von Stardirigenten – Daniel Barenboim mit der Berliner Staatskapelle und Zubin Mehta mit dem Israel Philharmonic. Als »Orchester zu Gast« sind das Budapest Festival Orchestra unter Iván Fischer eingeladen und Jos van Immerseel mit der Anima Eterna Brugge – letztere geben uns das historische Klangbild der Beethovenzeit..

Große Solisten wie András Schiff, Sol Gabetta, Martin Grubinger, Vesselina Kasarova und Arabella Steinbacher prägen das Fest, immer wieder kreisen die Programme um Beethoven, darunter eine Uraufführung von Salvatore Sciarrino. Unter der Intendantin Nike Wagner öffnet sich das Festival auch neuen, jungen Kunstsparten. So präsentieren sich die Choreographen Saburo Teshigawara und Sidi Larbi Cherkaoui mit dem Göteborg-Ballett, Bach und Beethoven werden tänzerisch »variiert«. Daneben ergründen Stimmkünstler und Alleinunterhalter, Diskussionsrunden und Performances das Thema »Veränderung«.

Einfach bestellen:

Inhaber der Ehrenamtskarte genießen das Recht, Eintrittskarten für ausgewählte Veranstaltungen des Beethovenfestes zum Einheitspreis von 15,00 EUR zu bestellen.

Richten Sie Ihre Bestellung einfach per Mail an vertrieb@beethovenfest.de mit dem Stichwort: Ehrenamtskarte und geben uns ihren Kartenwunsch und Ihren vollständigen Namen an. Die Eintrittskarten werden für Sie an der Abendkasse bei den jeweiligen Konzerten hinterlegt und können eine Stunde vor Konzertbeginn unter Vorlage der Ehrenamtskarte abgeholt und bezahlt werden.

Das Angebot ist freibleibend nach Verfügbarkeit.

Hier können Sie ein pdf-Dokument mit den verfügbaren Veranstaltungen herunterladen:
Ausgewählte Konzerte für Ehrenamtskarteninhaber (pdf)

Weitere Informationen zum Beethovenfest unter: www.beethovenfest.de.