Beethovenfest 2017

Logo der Landesregierung Nordrhein-Westfalen

Beethovenfest 2017

Angebot für Inhaber/innen der Ehrenamtskarte zum Beethovenfest 2017 in Bonn

Eintrittskarten für ausgewählte Veranstaltungen des Beethovenfestes zum Einheitspreis von 15 Euro

Logo des Beethovenfests in BonnJedes Jahr im Herbst zwischen Anfang September und Anfang Oktober feiert die Beethovenstadt Bonn das Beethovenfest. Dazu begrüßt sie internationale Spitzenorchester, bedeutende Ensembles, prominente Solisten und viel versprechende Nachwuchskünstler.

Der »große« Beethoven der Symphonien, Sonaten und Quartette ist weithin bekannt, es ist der Beethoven der revolutionären Geste, der Neuerer, Visionär, energisch der Außenwelt zugewandt. Das Beethovenfest Bonn 2017 hat sich entschlossen, einen »anderen« Beethoven zu beleuchten. Den, der seine Innerlichkeit Klang werden lässt. Die dafür zuständige Gattung ist das Lied. »An die ferne Geliebte« heißt sein berühmter Liederzyklus von 1816, der nicht nur eine Wendung zu Lyrik und Liebe – und Kammermusik – bedeutet, sondern Beethovens späte Schaffensperiode einleitet. Wir geben auch dem Liedschaffen anderer Komponisten Raum, ob Schubert, Hugo Wolf oder Johannes Brahms.

Beethovenkopf Beethovenhalle © Sonja Werner
Beethovenkopf Beethovenhalle © Sonja Werner

Die Liebe, schließlich, ist unser Thema – von den Madrigalen der Renaissance zu den romantischen Klangfluten, die eine Scheherazade und Kleopatra in den Mittelpunkt stellen oder Liebespaare wie Daphnis und Chloé, Orpheus und Eurydike, Romeo und Julia – bis zu den flackernden Liebesphantasmen der Moderne. Vielfalt der Liebe – Vielfalt des Programms. Neben internationalen Orchestern, prominenten Solisten und einem intensiven Streichquartett-Wochenende gibt es Uraufführungen, Originalklänge, Preisträgerkonzerte, zeitgenössischen Tanz und tausend andere Spiegelungen unseres Mottos »ferne Geliebte«.

Einfach bestellen:

Inhaber der Ehrenamtskarte genießen das Recht, Eintrittskarten für ausgewählte Veranstaltungen des Beethovenfestes zum Einheitspreis von 15,00 EUR zu bestellen.

Publikum Pause © Sonja Werner
Publikum Pause © Sonja Werner

Richten Sie Ihre Bestellung einfach per Mail an vertrieb@beethovenfest.de mit dem Stichwort: Ehrenamtskarte und geben uns ihren Kartenwunsch und Ihren vollständigen Namen an. Die Eintrittskarten werden für Sie an der Abendkasse bei den jeweiligen Konzerten hinterlegt und können eine Stunde vor Konzertbeginn unter Vorlage der Ehrenamtskarte abgeholt und bezahlt werden.

Das Angebot ist freibleibend nach Verfügbarkeit.

Hier können Sie ein pdf-Dokument mit den verfügbaren Veranstaltungen herunterladen: Ausgewählte Konzerte für Ehrenamtskarteninhaber (pdf)


Weitere Informationen zum Beethovenfest unter: www.beethovenfest.de.