Altenberge

Logo der Landesregierung Nordrhein-Westfalen

Altenberge

Erste Ehrenamtskarten in Altenberge vergeben

Im Rahmen des Neujahrsempfangs des Bürgermeisters sind am 22.01.2012 die ersten Ehrenamtskarten der Gemeinde Altenberge an 5 Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Altenberge vergeben worden. Bürgermeister Jochen Paus hob in seiner Ansprache die Bedeutung des Ehrenamtes für ein intaktes Gemeindeleben hervor und bedankte sich bei den Karteninhaberinnen und Inhabern für ihre geleistete Arbeit zum Wohle der Allgemeinheit.

Die Ehrenamtskarte NRW sei ein gelungenes Gemeinschaftsprojekt zwischen Land und Kommunen. Jede Kommune in NRW könne sich beteiligen. Sie brauche dazu nur einen Ratsbeschluss. Das Land gewähre einen Einführungszuschuss und finanziere die ersten Karten.

Bilder von der Übergabe der ersten Ehrenamtskarten in Altenberge:

Übergabe der ersten Ehrenamtskarten in Altenberge Übergabe der ersten Ehrenamtskarten in Altenberge