Aktuelles

Logo der Landesregierung Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Aus den Händen von Bürgermeister Peter Nebelo (re) erhielt Veronika Kampshoff vom Caritasverband Bocholt (Frauenhaus) die 400. Ehrenamtskarte der Stadt Bocholt. Nebelo überreichte ihr auch ein Bild mit bekannten Ausdrücken im Bocholter Platt, gestiftet von der Volksbank Bocholt. - Foto: Bruno Wansing, Stadt Bocholt

Verleihung der 400. Ehrenamtskarte in Bocholt

Bürgermeister Peter Nebelo überreichte die 400. Ehrenamtskarte in Bocholt. Ausgezeichnet wurde damit Veronika Kampshoff, die beim Caritaverband Bocholt im Frauenhaus ehrenamtlich arbeitet. Insgesamt 19 neue Ehrenamtliche erhielten am 13. Juli 2017 die Ehrenamtskarte, 11 kamen zur feierlichen Verleihung in die Räume des Cartiasverbandes am Nordwall. Thomas Niggemann vom Vorstand des Caritasverbandes begrüßte als Hausherr die geladenen Gäste und betonte, wie wichtig der Einsatz der Ehrenamtlichen auch bei ihm im Verband sei. ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr
Die stellvertretende Bürgermeisterin Gudrun Holtrup (r.) überreichte Sandra Garnhartner und Johannes Overmeyer die Ehrenamtskarte NRW.

Ehrenamtskarte NRW: „Hospiz-Engagement als Herzensangelegenheit“

„Ich bin beeindruckt von Ihrem beispielhaften Engagement, das Ihnen beiden ganz offensichtlich eine Herzensangelegenheit ist.“ Die stellvertretende Bürgermeisterin Gudrun Holtrup sparte nicht mit Lob, als sie im Rahmen einer kleinen Feierstunde Sandra Garnhartner und Johannes Overmeyer die „Ehrenamtskarte NRW“ in Werne überreichte. Beide sind seit vielen Jahren – wenn auch in unterschiedlichen Facetten – in der Hospizarbeit tätig. ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr
Von links nach rechts: Artur Grzesiek (Vorstandsvorsitzender der Sparkasse KölnBonn), Bernd und Hildegard Stachetzki, Uwe Flohr, Carolin Krause (Dezernentin für Soziales, Bildung und Gesundheit der Stadt Bonn), Ashok Sridharan (Oberbürgermeister der Stadt Bonn), Kurt Berger (Leiter des Amtes für Soziales und Wohnen), Ute Stockhausen (Sachgruppenleiterin Bürgerschaftliches Engagement/Freiwilligenagentur Bonn.)

Übergabe der ersten Anstecknadeln zur Ehrenamtskarte NRW in Bonn

Am 23. Juni fand anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Freiwilligenagentur Bonn auf dem Münsterplatz der erste Bonner Engagement-Tag statt. Über 50 verschiedene Organisationen zeigten an diesem Tag die vielfältigen Möglichkeiten freiwilligen Engagements in Bonn auf. In diesem Rahmen wurden durch den Oberbürgermeister Ashok Sridharan die ersten Anstecknadeln zur Ehrenamtskarte NRW an drei besonders verdiente Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamtskarte NRW übergeben. ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr
Oberbürgermeister Bernd Tischler überreicht die erste Ehrenamtskarte an Christa Keuth. Koordiniert wird die Ausgabe der Karten von Sandra Urban (links) und Anke Grunden vom Verein „Perspektive“. © Stadt Bottrop

Oberbürgermeister der Stadt Bottrop überreicht die erste Ehrenamtskarte NRW

Der Oberbürgermeister der Stadt Bottrop, Bernd Tischler, überreichte am 19. Juni 2017 der engagierten Lesepatin Christa Keuth die erste Ehrenamtskarte NRW, mit der zahlreiche Vergünstigungen verbunden sind. Die Karte sei eine kleine Wertschätzung für das Ehrenamt, so der Oberbürgermeister. „Ohne die ehrenamtliche Arbeit würde unsere Stadt nicht funktionieren. Unsere Stadt wäre ärmer.“, sagte Oberbürgermeister Tischler. Christa Keuth ist damit die erste Inhaberin der Ehrenamtskarte in Bottrop. ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr
Inhaber/innen der Ehrenamtskarte vor dem Bus zur Stadtrundfahrt in Düsseldorf /  Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf/Wilfried Meyer

Stadtrundfahrt mit den Inhaberinnen und Inhabern der Ehrenamtskarte in Düsseldorf

Insgesamt 34 Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamtskarte haben im Rahmen einer Verlosungsaktion eine Stadtrundfahrt gewonnen. Am 29. April 2017 konnten die Gewinnerinnen und Gewinner mit je einer Begleitung bei wunderbarem Wetter diese informative Rundfahrt durch Düsseldorf genießen. Oberbürgermeister Thomas Geisel hat die Teilnehmer/innen persönlich begrüßt und auch einen Teil der Rundfahrt begleitet. Insgesamt war es für alle eine rundweg schöne Veranstaltung! ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr

...weitere Meldungen zur Ehrenamtskarte