Aktuelles

Logo der Landesregierung Nordrhein-Westfalen

Aktuelles

Logo der Duisburger TANZtage

Duisburger TANZtage 2016 – Ermäßigter Eintritt für Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamtskarte

Die Duisburger TANZtage sind mit über 5000 Tänzerinnen und Tänzern das größte Amateurtanzfestival in Deutschland. Die Stadt Duisburg als Veranstalter der Duisburger TANZtage 2016 bietet den Inhaberinnen und Inhabern der Ehrenamtskarte NRW ab sofort die Gelegenheit Tickets für das Finale Adult im Theater am Marientor am Sonntag, 06.03.2016 zu vergünstigten Konditionen zu erwerben. ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr
Ehrenamtliche im Alten Rathaus mit OB Ashok Sridharan

Engagierte Bonnerinnen und Bonner im Alten Rathaus geehrt

Anlässlich des Internationalen Tages des Ehrenamtes (05.12.) überreichte Oberbürgermeister Ashok Sridharan am 17. Dezember 2015 die Ehrenamtskarte NRW an 19 besonders engagierte Bürgerinnen und Bürger. Zudem dankte der Oberbürgermeister neun Schiedspersonen für ihren Einsatz. Vor Ort konnte die Engagement-Galerie besichtigt werden. In der Galerie werden ausgesuchte Helferinnen und Helfer, ihre Motivation und ihre jeweilige Einsatzstelle in Form eines Plakats kurz vorgestellt. ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr
Präsentierten gestern die Ehrenamtskarte, die durch eine Kooperation zwischen Land, Stadt und Bürgerstiftung ermöglicht wird (sitzend v.l.): Andrea Hankeln (Land NRW), Bürgermeister Richard Borgmann, Bernhard Krämer (Bürgerstiftung); stehend, v.l.: Werner Moos, Prof. Dr. Norbert Lütke Entrup, Josef Bone (alle Bürgerstiftung), Mareike Lüsebrink (Land NRW), Beigeordneter Matthias Kortendieck, Stadt-Sprecher Dominik Epping. Foto: west

Erste Kommune im Kreis Coesfeld führt die Ehrenamtskarte ein

Als erste Bürgerinnen und Bürger im Kreis Coesfeld kommen Lüdinghausens Ehrenamtliche ab dem kommenden Jahr in den Genuss der Ehrenamtskarte NRW. „Wir hoffen, dass wir auch durch Ihr Beispiel weitere Kommunen ins Boot holen“, erklärte Andrea Hankeln, Leiterin des Referates Bürgerschaftliches Engagement im Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport NRW, als am 14. Dezember 2015 die Vereinbarung zwischen Stadt, Land und der Bürgerstiftung im Rathaus unterzeichnet wurde. Lüdinghausen ist die 206. Kommune (von 396) im Land Nordrhein-Westfalen, die ehrenamtliches Engagement auch mit dieser Karte würdigt. ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr
Bürgermeister Thomas Görtz und Andrea Hankeln mit der Ehrenamtskarte

Einführung der Ehrenamtskarte in Xanten zum 01.01.2016

Die Vereinbarung zur Einführung der Ehrenamtskarte in Xanten unterzeichneten am 10. Dezember 2015 Bürgermeister Thomas Görtz und Andrea Hankeln, Referatsleiterin des Referates Bürgerschaftliches Engagement im Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport NRW. Die Stadt Xanten möchte das bürgerschaftliche Engagement stärker würdigen und fördern. In diesem Zusammenhang führt Xanten als 205. von 396 Kommunen und als 10. Kommune im Kreis Wesel die Ehrenamtskarte NRW zum 01.01.2016 ein. ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr
Oberbürgermeister Frank Dudda (m.) und weitere Vertreter von Stadt und Landesmuseum ehrten langjährige Ehrenamtler.

Tag des Ehrenamtes 2015 in Herne

Die diesjährige Veranstaltung zum Tag des Ehrenamtes fand am 7. Dezember im Herner Rathaus statt. Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda hat 16 Ehrenamtler eingeladen, die seit Einführung der Ehrenamtskarte in Herne im Sommer 2009 bis zum heutigen Tage Inhaberinnen und Inhaber der Karte sind. „Was Sie leisten, ist nicht selbstverständlich.“ betonte der OB in seiner Rede. ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr

...weitere Meldungen zur Ehrenamtskarte