Kreis Höxter

Logo der Landesregierung Nordrhein-Westfalen

Kreis Höxter

Landrat des Kreises Höxter überreichte Ehrenamtskarten an Rot-Kreuz-Helfer

Landrat Friedhelm Spieker (4. v.l.) Mitgliedern der DRK-Ortsgruppe Bad Driburg
Landrat Friedhelm Spieker (4. v.l.) Mitgliedern der DRK-Ortsgruppe Bad Driburg

Gleich acht Mitglieder der Ortsgruppe Bad Driburg des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) erhielten die Ehrenamtskarte NRW durch Landrat Friedhelm Spieker. Während einer Feierstunde am 19. Oktober 2015 lobte Landrat Spieker das ehrenamtliche Engagement der freiwilligen Helferinnen und Helfer. Die neuen Inhaber/innen der Ehrenamtskarte engagieren sich teilweise seit mehreren Jahren in der Jugendarbeit der DRK-Ortsgruppe Bad Driburg. Neben der Betreuung von rund 130 Kindern und Jugendlichen der Jugendgruppe arbeiten sie unter anderem im Schulsanitätsdienst, im Blutspendedienst und in den Einheiten des Katastrophenschutzes.

„Sie leisten einen unschätzbaren Dienst für das Zusammenleben in unserer Gesellschaft. Die Ehrenamtskarte ist ein Zeichen des Dankes und der Anerkennung dafür, auch wenn sich ihr Engagement nicht mit noch so vielen Vergünstigungen aufwiegen lässt“, so Landrat Spieker.

Hier können Sie die Pressemitteilung zur Übergabe der Ehrenamtskarten im Kreis Höxter als pdf herunterladen: Pressemitteilung zur Übergabe der Ehrenamtskarten im Kreis Höxter vom 19.10.2015