Wassenberg

Logo der Landesregierung Nordrhein-Westfalen

Wassenberg

Erste Vergabe der Ehrenamtskarte in Wassenberg

Erstmals in der Geschichte der Stadt Wassenberg wurden 37 Ehrenamtler mit der Ehrenamtskarte NRW ausgezeichnet. Bürgermeister Manfred Winkens überreichte diese mit Freude an insgesamt 37 Ehrenamtliche und dankte ihnen. "Die Stadt Wassenberg könnte viele Angebote an die Bürger ohne ihre ehrenamtliche Tätigkeiten nicht aufrecht erhalten. Ich möchte Sie ermutigen weiter zu machen und weiterhin Vorbilder zu sein," so Bürgermeister Winkens.

Pressemeldungen zur Vergabe der ersten Ehrenamtskarten in Wassenberg:

Presseartikel zur Vergabe der ersten Ehrenamtskarte in Wassenberg
Presseartikel zur Vergabe der ersten Ehrenamtskarte in Wassenberg


Ehrenamtskarte in Wassenberg

Bürgermeister Manfred Winkens (2.v.li.), Ministerialdirigent Klaus Bösche (2.v.r.), Vorsitzender des Stadtsportverbandes Wassenberg, Hans-Jürgen Seffner (re) und Geschäftsführer des Stadtsportverbandes, Wilfried Ludwig (RP-Foto: Günter Passage)
Bürgermeister Manfred Winkens (2.v.li.), Ministerialdirigent Klaus Bösche (2.v.r.), Vorsitzender des Stadtsportverbandes Wassenberg, Hans-Jürgen Seffner (re) und Geschäftsführer des Stadtsportverbandes, Wilfried Ludwig (RP-Foto: Günter Passage)

Bürgermeister Manfred Winkens und Ministerialdirigent Klaus Bösche vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen unterzeichneten am 25. September 2012 die Vereinbarung zur Einführung der Ehrenamtskarte NRW in Wassenberg. Der ursprüngliche Initiator der Ehrenamtskarte ist der Stadtsportverband. Vorsitzender Hans-Jürgen Seffner sagte, dass sich der Stadtsportverband seit 2010 mit der Würdigung von Ehrenamtlern beschäftigt. Bürgermeister Winkens: »Es hat mit der Realisieriung etwas gedauert. Auch deshalb, weil wir uns erst nicht darüber im Klaren waren, wie sich das füllen lässt.« Mittlerweile sind acht Partner gefunden, die den Ehrenamtlichern Vergünstigungen gewähren. In diesem Zusammenhang nannte Klaus Bösche eine nachahmenswerte Aktion einer Eisdiele in Wetter, die eigens für die verdiensten Ehrenamtler einen »Ehrenamtsbecher« kreiert hat und diesen gratis serviert.

Pressemeldungen zur Unterzeichnung der Vereinbarung in Wassenberg:

Hier können Sie die Pressemeldungen als pdf herunterladen: