Ehrenamtskarte Nordrhein-Westfalen

Logo der Landesregierung Nordrhein-Westfalen

Ehrenamtskarte Nordrhein-Westfalen

Kronleuchtersaal in Köln

Führung für Ehrenamtliche in den Kronleuchtersaal der Kölner Kanalisation

Zum Tag des Ehrenamts in Köln bieten die Stadtentwässerungsbetriebe für Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamtskarte am 1. September 2018 Gratis-Führungen in den berühmten Kölner Kronleuchtersaal an. Die "Gute Stube" der Kölner Kanalisation schmückt sich mit einem Kronleuchter. Ehrenamtliche können das über 128 Jahre alte und noch heute intakte Regenentlastungsbauwerk, das schon Kaiser Wilhelm II begeistern sollte, im September gratis entdecken. ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr
Hengstparade Warendorf 2018

Verlosungsaktion: Freikarten für die Hengstparade 2018 in Warendorf zu gewinnen

Auch im Jahr 2018 lädt das Landgestüt Warendorf wieder zu ganz besonderen und einmaligen Veranstaltungs-Highlights ein und präsentiert ein abwechslungsreiches Programm bei den Warendorfer Hengstparaden. Die berühmten Hengstparaden finden traditionell jedes Jahr im September auf dem Gelände des Landgestüts statt. Unter den Inhaberinnen und Inhabern der Ehrenamtskarte NRW werden 3 x 2 Freikarten verlost. Interessierte können ab sofort teilnehmen. ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr
Beethovenkopf Beethovenhalle Foyer Nord © Sonja Werner

Angebot für Inhaber/innen der Ehrenamtskarte zum Beethovenfest 2018 in Bonn

Eintrittskarten für ausgewählte Veranstaltungen des Beethovenfestes 2018 gibt es für Karteninhaber/innen zu einem Einheitspreis von 15 Euro. Jedes Jahr im Herbst zwischen Anfang September und Anfang Oktober feiert die Beethovenstadt Bonn das Beethovenfest. Dort präsentieren sich internationale Spitzenorchester, bedeutende Ensembles, prominente Solisten und viel versprechende Nachwuchskünstler. Das Beethovenfest 2018 steht unter dem Motto »Schicksal«. ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr
Ehrenamtstag 2018 in Ennepetal

Ehrenamtstag der Stadt Ennepetal

Am 20. Juli 2018 fand in der Innenstadt von Ennepetal der 7. Ehrenamtstag statt. Bürgermeisterin Imke Heymann und die Ehrenamtsbeauftragte der Stadt, Sabine Hofmann, hatten alle Ehrenamtlichen dazu eingeladen und wollten damit nicht nur Danke für den unermüdlichen Einsatz sagen, sondern auch ihre Wertschätzung zeigen. Zudem konnten sich die Ehrenamtlichen in das Ehrenamtsbuch der Stadt eintragen. ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr
Unterzeichnung der Vereinbarung zur Einführung der Ehrenamtskarte in der Gemeinde Vettweiß

Ehrenamtskarte NRW in der Gemeinde Vettweiß eingeführt

Wer sich ehrenamtlich engagiert, verbringt sehr viel Zeit damit, sich für andere Menschen, für Institutionen, für den Ort oder für die Gemeinde einzubringen. Die Ehrenamtskarte des Landes Nordrhein-Westfalen ist gedacht, ein Zeichen des Dankes und der Wertschätzung zu setzen. Auch in der Gemeinde Vettweiß wurde sie nun eingeführt. Intensives bürgerschaftliches Engagement gibt es auch hier an sehr vielen Stellen. Der Rat der Gemeinde Vettweiß hatte die Einführung im April 2018 aus diesem Grund beschlossen. Am 18. Juli wurde nun die Vereinbarung mit dem Land Nordrhein-Westfalen unterzeichnet. ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr

...weitere Meldungen zur Ehrenamtskarte