Ehrenamtskarte Nordrhein-Westfalen

Logo der Landesregierung Nordrhein-Westfalen

Ehrenamtskarte Nordrhein-Westfalen

Kronleuchtersaal in Köln

Führung für Ehrenamtliche in den Kronleuchtersaal der Kölner Kanalisation

Zum Tag des Ehrenamts in Köln bieten die Stadtentwässerungsbetriebe für Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamtskarte am 2. September 2017 Gratis-Führungen in den berühmten Kölner Kronleuchtersaal an. Die "Gute Stube" der Kölner Kanalisation schmückt sich mit einem Kronleuchter. Ehrenamtliche können das über 127 Jahre alte und noch heute intakte Regenentlastungsbauwerk, das schon Kaiser Wilhelm II begeistern sollte, im September gratis entdecken. ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr
Beethovenkopf Beethovenhalle © Sonja Werner

Angebot für Inhaber/innen der Ehrenamtskarte zum Beethovenfest 2017 in Bonn

Eintrittskarten für ausgewählte Veranstaltungen des Beethovenfestes 2017 gibt es für Karteninhaber/innen zu einem Einheitspreis von 15 Euro. Jedes Jahr im Herbst zwischen Anfang September und Anfang Oktober feiert die Beethovenstadt Bonn das Beethovenfest. Dort präsentieren sich internationale Spitzenorchester, bedeutende Ensembles, prominente Solisten und viel versprechende Nachwuchskünstler. Das Beethovenfest 2017 steht unter dem Motto »ferne Geliebte«. ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr
Szenenfoto „Flurwoche“ Foto: Mondpalast

Theaterspaß im Mondpalast als Dankeschön für Ehrenamtliche

Seit acht Jahren besteht die Kooperation zwischen dem Volkstheater Mondpalast von Wanne-Eickel und allen Besitzern der Ehrenamtskarte NRW. Mit einer Einladung in die Kultkomödie „Flurwoche“ möchte sich das Theater nun bei allen Engagierten ganz persönlich bedanken. In der Inszenierung können Zuschauer erleben, was passieren kann, wenn Italiener, Polen, Türken, Russen, Behinderte und Schwule mit putzwütigen Hausmeistern Tür an Tür wohnen und ihre Vorurteile polieren. ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr
Dressurpferd auf der Warendorfer Hengstparade

Hengstparade 2017 in Warendorf: Freikarten zu gewinnen

Auch im Jahr 2017 lädt das Landgestüt Warendorf wieder zu ganz besonderen und einmaligen Veranstaltungs-Highlights ein und präsentiert ein abwechslungsreiches Programm bei den Warendorfer Hengstparaden. Traditionell finden diese zwischen Ende September und Anfang Oktober statt. Unter den Inhaberinnen und Inhabern der Ehrenamtskarte NRW werden 3 x 2 Freikarten verlost. Interessierte können ab sofort schriftlich teilnehmen. ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr
Erhielten die Ehrenamtskarte NRW: Brigitte Lindemann (2. v.l.), Rainer Dietrich (l.) und Lothar Kreß (r.). Bürgermeisterin Sonja Leidemann (2. v. r), Kathrin Brommer (3. v.l.) von der FreiwilligenAgentur FOKUS und  Birgit Böcker vom Seniorenbüro der Stadt Witten überreichten am Montag (24. Juli) die Ehrenamtskarten. Foto: Jörg Fruck

Bürgermeisterin übergibt die 1000. Ehrenamtskarte in Witten

Bürgermeisterin Sonja Leidemann hat am 24. Juli in ihrem Dienstzimmer im Rathaus Brigitte Lindemann, Rainer Dietrich und Lothar Kreß begrüßt: Alle drei erhielten die Ehrenamtskarte und erstmalig als Zeichen der Teilnahme die Ehrenamtsnadel des Landes NRW. Sie alle sind ehrenamtlich für die Deutschen Vereinigung Morbus Bechterew (DVMB) in Witten aktiv. ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr

...weitere Meldungen zur Ehrenamtskarte