Ehrenamtskarte Nordrhein-Westfalen

Logo der Landesregierung Nordrhein-Westfalen

Ehrenamtskarte Nordrhein-Westfalen

v.l.: Margret Voßeler (Vorsitzende des Ausschusses Familie, Kinder und Jugend), Landtagspräsidentin Carina Gödecke, Familienministerin Ute Schäfer, Dominik Schlarmann (Vorstand der Sparda-Bank West). Foto: Bernd Schälte, Landtag NRW

Jung, aktiv und engagiert – Junge Menschen im Ehrenamt

Eine Woche nach dem Internationalen Tag des Ehrenamtes empfingen am 12. Dezember 2014 Familienministerin Ute Schäfer und Landtagspräsidentin Carina Gödecke rund 400 ehrenamtlich engagierte, junge Menschen im Landtag. Mit der Veranstaltung "Jung, aktiv und engagiert - Junge Menschen im Ehrenamt", die von der Sparda-Bank West eG unterstützt wurde, sollte das Engagement junger Menschen gewürdigt und ausgezeichnet werden. ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr
Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch (Mitte) im Kreis der Karteninhaber/innen. Foto: Sondermann

Oberbürgermeister der Stadt Bonn überreicht Ehrenamtskarten

Anlässlich des Internationalen Tages des Ehrenamtes und zum Abschluss der Woche des Ehrenamtes überreichte Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch am 7. Dezember 2014 an besonders engagierte Bürgerinnen und Bürger die Ehrenamtskarte NRW. Die Woche des Ehrenamtes wurde von der Freiwilligenagentur und den United Nations Volunteers rund um den internationalen Tages des Ehrenamtes (5. Dezember) organisiert. ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr
Andreas Niggemeyer (l.) und Hans Gröne sind beim Kreis Höxter für die Ehrenamtskarte NRW und die Jugendleitercard zuständig.

Landrat des Kreises Höxter dankt zum Tag des Ehrenamts engagierten Menschen

Anlässlich des internationalen Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember werden weltweit Menschen für ihren freiwilligen Einsatz in der Gesellschaft gewürdigt. „Allen Bürgerinnen und Bürgern des Kreises Höxter, die sich ehrenamtlich für das Gemeinwohl einbringen, gebührt dafür unser Dank. Unser kulturelles, soziales, sportliches und gesellschaftliches Leben ist ohne freiwilliges Engagement nicht denkbar“, sagte Landrat Friedhelm Spieker anlässlich des Aktionstags. ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr
Karteninhaber/innen vor der Arena auf Schalke.

Besuchergruppe von der "Arena auf Schalke" angetan

Insgesamt 32 Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamtskarte NRW aus den Städten Lünen, Bergkamen, Werne und Selm waren der Einladung ihrer jeweiligen Bürgermeister zu einem Besuch der „Arena auf Schalke“ am 26.11.2014 gefolgt. "Diese sicher nicht alltägliche Veranstaltung ist ein kleines Dankeschön für die engagierten Bürgerinnen und Bürger, die sich für ihre Stadt und ihre Mitmenschen einsetzen. Es gibt viele Ehrenamtliche, die mehr tun, als ihnen das Pflichtenheft auferlegt. Sie sind der Kitt unserer Gesellschaft", so Lünens Bürgermeister Hans Wilhelm Stodollick. ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr
Bürgermeister Michael Grossmann im Kreis der neuen Karteninhaber/innen.

Stadt Werl überreicht erneut Ehrenamtskarten

Bürgermeister Grossmann zeichnete am 18. November 2014 weitere 17 Bürgerinnen und Bürger der Stadt Werl mit der Ehrenamtskarte NRW aus. In einer kleinen Feierstunde im Rathaus bedankte sich Bürgermeister Grossmann bei den Ehrenamtlichen für ihren unermüdlichen Einsatz in ihren unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen. So wurden Einsatzstunden in den Bereichen Jugend und Kirche als auch natürlich in den Bereichen Sport und Kultur geleistet, die jedem einzelnen Träger Unterstützung und Hilfe in vielerlei Hinsicht bieten. ...Pfeil, der einen folgenden Link anzeigt mehr

...weitere Meldungen zur Ehrenamtskarte